Strompreise vergleichen

Strompreise vergleichen

Strompreise vergleichen

Der Weg zu einem günstigeren Stromanbieter

Hier können Sie kostenlos ihre derzeitigen Strompreise vergleichen und den Wechsel vom Stromanbieter sowie die Berechnung der neuen Strompreise durch Vergleichsrechner in welche Sie ihre Daten zur genauen Strompreisberechnung eintragen durchführen.

Die Strompreise

Die Strompreise unterliegen einer ständigen Schwankung. Leider sind in der letzten Zeit die Strompreise stark für den Endverbraucher gestiegen und es gibt viele kleinere Stromanbieter die derzeit leider Insolvent gehen und den Stromkunden kündigen.

Für den Endverbraucher ist es wichtig die Anbieter von Strom zu kennen, um die Stromversorger vergleichen zu können. Als Endverbraucher haben Sie einen zuständigen Stromanbieter der Sie mit dem Strom versorgt. Jährlich werden von den Stromanbietern die Kosten angepasst (bedauerlicherweise nach oben) und Sie erhalten eine neue Rechnung mit der monatlichen Abschlagszahlung für Ihren Strom. Die Strompreise vergleichen ist auf jeden Fall sinnvoll und schont auch den Geldbeutel.

Scheint Ihnen diese zu hoch haben Sie die Möglichkeit über Stromvergleichrechner online sich einen günstigeren Stromanbieter auszusuchen. Durch die Portale ist es einfacher Stromversorger zu überprüfen und sich günstigere Strompreise zu sichern. Haben Sie einen besseren Anbieter gefunden steht einem Stromanbieter wechseln nichts mehr im Weg.

Die Ermittlung der Strompreise

Für das Ermitteln von Strompreisen und den Strompreisanbieter gibt es verschieden Onlineanbieter mit Stromvergleichsrechner. Für den Stromvergleichrechner sind bestimmte Angaben nötig, damit Sie Angebote erhalten und den Stromanbieter wechseln können.

Sie suchen sich online einen Strompreisrechner und tragen dann folgende zwei wichtigen Punkte ein, um einen Strompreisvergleich zu erhalten:

1) Postleitzahl
2) Jahresstromverbrauch des letzten Jahres

anhand dieser Angaben wird Ihnen dann eine Liste zur Verfügung gestellt aus dem Sie sich den für Sie günstigsten Stromanbieter aussuchen können. In der Regel werden Sie dann direkt auf das Online-Antragsformular des Stromversorgers weitergeleitet. Um nun den Stromanbieter wechseln zu können, füllen Sie das Antragsformular aus. Neben der Meldeanschrift wird auch die aktuelle Stromzählernummer und der aktuelle Stromzählerstand abgefragt. Sind alle Fragen beantwortet, schicken Sie den Antrag an den Stromanbieter ab. In der Regel erfolgt nach kurzer Prüfung die Annahmebestätigung zu dem von Ihnen gewünschten Starttermin (ab da wird der Strom an die Meldeanschrift geliefert).

Sie haben immer Strom!

Wichtig, sollten Sie nicht sofort einen guten und besseren Stromanbieter finden, werden Sie nie ohne Stromversorgung da stehen. Die Stadt, in der Sie wohnen, muss Sie auf jeden Fall in die Grundversorgung der dortigen Stadtwerke aufnehmen. Dies lässt aber die Kosten erst mal etwas ansteigen, weil die Grundversorgung etwas teurer. Von dort aus können Sie dann erneut in Ruhe weiter suchen und auch bei verschiedenen Portalen die Strompreise und Stromanbieter vergleichen und dann entsprechend den Stromversorgerwechsel anzustreben.

Es lohnt sich auf jeden Fall-vergleichen, wechseln und sparen!